Die Pastorinnen und die Presbyter/innen

haben den Gottesdienstplan nun weitergeführt.

 

Bis Ende November findet nun auch weiterhin nur ein Gottesdienst pro Sonntag statt.

An den Feiertagen hat aber weiterhin jeder Pfarrbezirk seinen Gottesdienst,

Erntedank, Volkstrauertag, Totensonntag


Wir freuen uns, dass wir nun mit den Gottesdiensten in der Gemeinde wieder beginnen.

Im Sommer haben wir viele Freiluftgottesdienste gefeiert.

An der Weser hinter der Kirche, im Innenhof der Friedenskirche, im Garten der Grundschule, auf dem Spielplätzen der Kindergärten, an der Königsmühle Seelenfeld, auf dem Sportplatz Neuenknick.

Bei manchen Gottesdiensten kamen Graugänse laut schnatternd vorbei oder eine ganze Gruppe von Störchen kreiste über uns. Diese Gottesdienste sprechen alle Sinne an und wir hoffen, dass wir auch im September noch einige von ihnen feiern können.

 

Dabei gibt es viele Auflagen und Schutzmaßnahmen für die Gottesdienst

 

Das tragen eines Mund-Nasen-Schutzes,

 

die Händedesinfektion vor dem Gottesdienst,

 

das sitzen mit ausreichend Abstand

(Familien aus einem Haus können zusammen sitzen)

 

einen Eintrag in eine Besucherliste


Die Presbyter/innen werden Ihnen helfen, die markierten Plätze in der Kirche zu finden!